Brentano-Wohnen Plus

16 neue Eigentumswohnungen mit Tiefgarage enstehen in Amberg, in attraktiver Lage zwischen Haager Weg und Hölderlinstraße. Durch die unmittelbare Anbindung an die Sozialstation der Schwesternschaft Wallmenich-Haus vom Bayerischen Roten Kreuz e. V. sind dort alle Voraussetzungen für BETREUTES WOHNEN gegeben.

Sorry! Die Wohnungen sind bereits alle verkauft."

Die Eigentumswohnungen (Block C im Lageplan) an der Brentanostraße 1 a, mit je zwei oder drei Zimmern und Wohnflächen zwischen 53 m² und 91 m², werden über einen Personenaufzug von der Tiefgarage bis zum Dachgeschoss vollständig barrierefrei erschlossen.

Das dreigeschossige Gebäude erfüllt die Anforderungen der novellierten Energie-Einsparverordnung (EnEV) 2014. Die Wohnungen im Dachgeschoss verfügen über schöne Dachterrassen mit Südausrichtung.

Der offizielle Spatenstich erfolgte am 15. September 2017. Die Fertigstellung ist bis Sommer 2019 vorgesehen.