KENNEDY CUBE

Auf einem Teilgrundstück im Baugebiet „Kennedystraße Süd", das bis 2007 im Eigentum der US-Streitkräfte stand und bis dahin unter dem Namen „Pond Barracks" zivil und sportiv genutzt wurde, errichtete das Wohnungsunternehmen vier Doppelhaushälften in ökologischer Holzrahmenbauweise.



Adresse
Amberg

Bauherr
Wohnungsunternehmen Amberg Bauträger- und Baubetreuungs-GmbH

Architektur
evh_architekten  
www.evh-architekten.de

Wohneinheiten
4 Doppelhaushälften

Flächen
Wohnfläche gesamt: 652 m²
Wohnfläche je Doppelhaushälfte: 163 m²
Grundstücksfläche gesamt: 1.674 m²
Parzellengrößen: 375 m² bis 460 m²

Fertigstellung
2016/2017


Die modernen Doppelhaushälften wurden auf Basis der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 im KfW-Effizienzhaus-55-Standard errichtet. Der errechnete Jahres-Primärenergiebedarf liegt bei 36,24 kWh/(m²·a) und entspricht der Energieeffizienzklasse A. Die Heiz- und Warmwasserversorgung erfolgt mittels Fernwärme.

Jede Doppelhaushälfte verfügt über bis zu fünf Zimmer, zuzüglich Küche, Bad und Gäste-WC sowie einen offenen, lichtdurchfluteten Raum im Treppenbereich des Obergeschosses.

Die großzügig bemessenen Doppelgaragen mit jeweils einem Nebenraum als Keller-Ersatzraum bieten ausreichend Platz zum Abstellen von Fahrzeugen und zum Lagern von Gegenständen.